BSC-Güls 1950 e.V.
BSC-Güls 1950 e.V.

Gülser Badmintonspieler erneut erfolgreich bei den BVR Einzelmeisterschaften Altersklasse O35

Am Sonntag war es wieder soweit: die Rheinland-Meisterschaft der Altersklassen im Badminton wurde in Nassau ausgetragen. Altersklasse, dass heisst, alle im Verband gemeldeten Spieler ab 35 Jahren können an der Meisterschaft teilnehmen. Der BSC Güls, als einer der aktivsten Vereine der Region, konnte 6 „Oldies“ an den Start schicken, einer der Recken musste jedoch krankheitsbedingt absagen. Bei guter Laune und ordentlich motiviert konnten die verbliebenen 5 einige spannende Spiele ausgekämpfen und hatten dabei ordentlich Spass. An dieser Stelle sei vor allem der Ur-Gülser H. Reichelt zu nennen, denn mit seinen „jungen“ 80 Jährchen war er der älteste aktive Teilnehmer des Turnieres! Letztendlich konnten alle Gülser Teilnehmer sehr zufrieden mit den erbrachten Leistungen sein, alle konnten sich für die anstehenden Südwestdeutschen Meisterschaften im März qualifizieren, das langjährig eingespielte Gülser Mixed A. Schmitz und G. Bäumler konnte sich erneut den Sieg im Mixed O40 sichern. Auf ein Neues dann in Worms!

 

Aktuelle Meldungen

Badminton WM in Kopenhagen

 

Sich einmal die Profis bei der WM anschauen - diesen Wunsch erfüllten sich am Wochenende die drei SpielerInnen Irina, Jan und Pia vom BSC Güls. Während sich Irina und Pia schon die Woche über in Kopenhagen aufhielten um ein wenig Sightseeing zu betreiben bzw. Samstag schon die Halbfinalspiele anzuschauen, stieß Jan dann am Sonntag zu den Finalspielen dazu.

Nicht nur die Atmosphäre in der Halle spielte in einer anderen Liga, vor allem, wenn die dänischen Spieler auf dem Feld waren, auch die Spiele an sich waren ein Augenschmaus. Allein der Support und der Beifall der Fans während der dänischen Spiele sorgte für Gänsehaut und heisere Stimmen, gerade wenn Siege gefeiert werden konnten. Leider blieb Sonntag der erhoffte WM-Titel für die Dänen im Herrendoppel aus, aber die Stimmung war trotzdem unvergleichlich.

Die drei nehmen viele positive Eindrücke mit und werden versuchen, v.a. in Punkto Stimmung das ein oder andere mit in die Heimathalle zu nehmen.

Es war für die Gülser eine super Erfahrung, die Profis auf diesem hohen Niveau zu verfolgen, vielleicht wird ja das ein oder andere ins Training und zu den Spielen übertragen werden können.

 

#BSCGüls #TeamVictor #badmintonweltmeisterschaft #Copenhagen #RoyalArena #Badminton #Finals #VictorEurope

Sommerlehrgang des BSC Güls

 

Um sich auf die kommende Saison vorzubereiten, startete am Freitag ein dreitägiger Lehrgang für motivierte Spieler des BSC Güls.

Geleitet wurde dieser von Stephan Maus, der ohne zu zögern zusagte und den Weg aus dem Saarland nach Güls gerne auf sich nahm.

Auf dem Programm stand neben vielen Schlagübungen und einigen Trainingsmatches auch eine Fitnesseinheit, die alle ordentlich zum Schwitzen brachte. Bei drei intensiven Trainingstagen wurde den Teilnehmern physische Höchstleistung abverlangt.

Neben viel Badminton standen auch ein Besuch im Freibad auf dem Programm, der aufgrund von Regen leider etwas kürzer als angedacht ausfiel. Später wurde der Abend, beim Grillen im Gülser Vereinsheim, ausklingen gelassen und der Teamspirit weiter gefestigt.

Trotz körperlicher Qualen und fordernder Temperaturen machte der Lehrgang allen Beteiligten viel Spaß und war eine super Saisonvorbereitung, sodass einer Wiederholung nichts im Wege steht.

An dieser Stelle auch nochmals vielen Dank an Stephan Maus für den Mehrwert den er uns, durch seine hervorragende Leitung, bieten konnte!

Mehr dazu auch unter: https://www.instagram.com/p/CwSLkvnrraV/?igshid=MzRlODBiNWFlZA==

2. C3-Ranglistenturnier 2023 BVR (BV Rheinland) U13/U17

Erfolgreiche Teilnahme der Gülser Jugendspieler Jan Bredlau und Jeremias Haderlein

 

Am Wochenende fand das Ranglistentunier in Trier statt, zwei Gülser Jugenspieler waren hochmotivert am Start, um sich bei starker Konkurrenz in der U17 zu messen. Nach spannenden Vorrunden-Spielen mussten die beiden im Halbfinale gegeneinander antreten, letztendlich konnte Jan Bredlau denkbar knapp und hart umkämpft das Gülser Halbfinale mit 22:20 im dritten Satz für sich entscheiden. Das Finale konnte er dann in zwei erneut spannenden und knappen Sätzen gewinnen. Jeremias verlor das Spiel um den dritten Platz trotz toller Leistung leider, ein vierter Platz bei solch starker Konkurrenz ist jedoch eine klasse Leistung, auf die er zurecht stolz sein kann!

Richtig gut lief es für die beiden Gülser dann im Herrdendoppel, hier konnten sich die beiden mit guter Spielleistung und tadelloser Bilanz den Titel sichern.

Wir gratulieren den beiden zur erfolgreichen Teilnahme an der Rangliste!

 

 

Erfolgreich bei der SWD Meisterschaft O35-O75 in Ilmenau/Thüringen 

 

Als glücklicher Sieger im Herrendoppel O55 konnte der Gülser Jürgen Wilhelm das Altersklasse-Tunier im thüringischen Ilmenau beenden. Ein gelungenes Zusammenspiel der beiden "alten" Hasen Jürgen Wilhelm (BSC Güls) und Claus Schulte (SV Unkel) ermöglichte letztendlich den Sieg trotz harter Konkurrenz. Jede Menge Erfahrung der beiden,  Fingerspitzengefühl und das entscheidende Quentchen Glück zum richtigen Zeitpunkt- so lautet das Erfolgsrezept der beiden Spezialisten. Wie gratulieren herzlich zum verdienten Sieg! 

Vereinsmeisterschaften: Spass, spannende Spiele und ein gelungener GrillAbend! 

 

Letztes Wochenende fanden die jährlichen Vereinsmeisterschaften statt mit der Frage: wer ist der/die neue MeisterIn des BSC Güls Badminton?

Dank der guten Vorbereitung des Orga-Teams des Vorstandes konnten Samstag die Meisterschaften im Einzel der Herren und der Damen reiblungslos stattfinden, die Laune der Teilnehmenden war spitze! Nach spannenden und kräftezehrenden Partien konnten am Ende Andreas Schmitz und Irina Elschenbroich als neue Meister das "Siegertreppchen" besteigen! Herzlichen Glückwunsch!

Abends wurden alle Spieler und Fans dann im Vereinsheim mit Grillgut und anderen Leckereien verköstigt, auch hier war die Stimmung entspannt und alle bestens gelaunt! An dieser Stelle nochmals Dank an die Orga und die "Unterstützer": sei es durch leckere Essens-Spenden oder die Arbeit am Grill-super Job von euch!

Sonntags wurden dann die Doppel gespielt, einige Teilnehmer leicht angeschlagen vom Vortag, Abibällen o.ä.....

Dank des Spielsystems kam es zu überraschenden Paarungen und ungewöhnlichen Begegnungen auf dem Spielfeld, die allen großen Spass brachten!

Letztendlich ein gelungenes Vereinsmeisterschafts-Wochenende mit viel Spass, guter Laune und dem erneuten Beweis, dass wir eine lebendige Vereinskultur haben, die es zu erhalten gilt, euer Einsatz ist gefragt, denn nur so kann es gelingen!

Danke an alle, die dabei sind!

Gabi

Saison erfolgreich vorzeitig beendet

 

Der BSC Güls Badminton freut sich und ist sehr stolz auf die herausragenden Leistungen der 1. Mannschaft, die die laufende Saison vorzeitig als Meister beenden konnte.

Mit 36:0 Punkten liegt die erste Mannschaft deutlich und uneinholbar an der Spitze der Rheinlandliga und freut sich auf die Herausforderungen in der nächsten Saison, dann wahrscheinlich in der spielhöchsten Klasse des Verbandes, der Rheinland-Pfalz Liga.

Unter der Mannschaftsführung von Andreas Schmitz hat in den letzten Jahren eine Mannschaft zusammengefunden, die nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch ausserhalb gemeinsam Spaß hat und so einen tollen Teamzusammenhalt entwickelt hat und diesen auch lebt.

"Sich stets aufeinander verlassen können, ein fairer Umgang mit allen, gute Stimmung und einfach Spaß haben, das ist uns wichtig", so Mannschaftsführer Andreas Schmitz. "Dass uns das sehr gut gelingt, wird uns auch von den anderen Mannschaften des Verbandes positiv rückgemeldet, wir sind gerne gesehene Gäste und Gastgeber", fügt er mit einem Augenzwinkern hinzu. 

Aber auch die anderen Mannschaften des BSC Güls Badminton haben eine tolle und erfolgreiche Saison hinter sich gebracht, der Vorstand gratuliert hierzu herzlich

 

Hier findest Du weitere aktuelle Meldungen:

 

des Badmintonverbandes Rheinland

 

des Deutschen Badmintonverbandes

 

...ältere Meldungen im Archiv

Kontakt

Ansprechpartner: G. Bäumler

Schreibt gerne eine Email an:

info@bsc-guels-badminton.de

Druckversion | Sitemap
© BSC Güls 1950 e.V. Abteilung Badminton

Anrufen

E-Mail

Anfahrt